RAuMUNDzeIT

Dürnstein
Ich habe Glück, nahe an der Weingegend Österreichs zu leben.

Die Wachau ist immer wieder einen Besuch wert, denn es lässt sich nicht nur gut dem Bachus huldigen, sondern auch herrlich an der malerischen Donau, oder im umliegenden Hügelland wandern.
Besonders empfehlenswert finde ich eine E-Roller Tour durch die Weinberge. Die alt ehrwürdigen Orte, die Kellergassen, die felsige Landschaft, von den Grünen streifen der Weinkulturen durchzogen und last but not Least die Ruinen, lassen fast ein Gefühl aufkommen in einer Fantasie Welt angekommen zu sein. Man könnte fast meinen Harry Potter lässt grüßen, denn es gibt sogar eine Winkelgasse 😉
Ach und die unzähligen, hervorragenden Heurigen nicht zu vergessen, Prost ….

Pesenbachtal
Ein mystisches Naturschutzgebiet

Ich habe dieses Wochenende in Linz verbracht und das Kaiserwetter hat regelrecht zu einem Ausflug ins nahe Mühlviertel eingeladen. Also auf ging es in das Pesenbachtal.

Seit 1963 ist das Pesenbachtal Naturschutzgebiet. Daher bietet es faszinierende Naturschauspiele, Moosüberwucherte Granitsteine und Vieles mehr. Der Höhepunkt ist der Kerzenstein, doch auch am Weg finden sich viele traumhafte Plätze, wie die Blaue Bucht, des Teufels liebster Badeplatz und vieles mehr.

Im Video habe ich meine persönlichen Highlights des Bachlaufs zusammengeschnitten. Und natürlich habe ich auch ein paar Photo`s gemacht:

Ski Amade
Altenmarkt-Flachauwinkel-Kleinarl-Zauchensee

Gerade bin ich wieder zu Gast in Zauchensee. Zuhause hat der Frühling begonnen, alle Skigebiete haben die Saison beendet. Doch hier in den Salzburger Bergen finde ich noch traumhafte Pistenverhältnisse, von der frischen Ratrac-Spur, über herrlichen Pulverschneeabfahrten bis zu schier unendlichen Pisten, die ich fast für mich alleine habe. Selbst in der Hochsaison musste ich mich noch kaum an Liften anstellen.

Schon Zauchensee bietet zahlreiche geniale Abfahrten, wie Du an den Videos rechts sehen kannst. Vom Gamskogel kann man auch nach Flachauwinkel abfahren und von dort mit dem Bus weiter auf den Shuttle-Berg. Die Landschaft in Zauchensee ist schon unglaublich schön, doch oben am Shutlle-Berg, beim Absolute-Park, ist die Landschaft noch faszinierender.

Und hier gibt es noch mehr Attraktionen abseits der präperierten Pisten, Buggelpisten, Tiefschneestrecken, und vieles mehr. Und das alles eingebettet in die wundervolle Salzburger Berglandschaft.

Meine Altenmarkt-Zauchensee-Kleinarl-Flachauwinkel Impressionen kannst Du unten bewundern, vielleicht verstehst Du dann wieso ich hier immer wieder gerne zu Gast bin.

Saisonende auf der Anna-Alm
Eine herrliche Frühjahrsskitour in Annaberg

Seit ein paar Tagen haben wir Frühling, aber durch den starken Schneefall diesen Winter, liegt noch genug Schnee für eine Skitour.

Dazu kam noch, dass heute der letzte Tag dieser Saison war, an dem die Anna-Alm in Betrieb war. Grund genug für meinen Cousin Max und mich zu sagen:”Der Berg ruft!”

Also machten wir uns auf nach Annaberg. Und hier sind nun die Impressionen meiner wahrscheinlich letzten Skitour dieser Saison:

Mit kurzer Hose auf die Gemeindealpe
Eine Skitour, bei der mich jeder Mensch, der mir begegnet ist, angelächelt hat

Max und Ulli haben mich zu einer Skitour auf die Gemeindealpe in Mitterbach eingeladen. Es war ein strahlend schöner Tag und Meter für Meter wurde mir wärmer. Zuerst habe ich mir die Jacke umgehängt, dann die Hosenbeine abgezipt. Ich muß wohl ein lustiges Bild für die Skifahrer, die uns eingemummt entgegengekommen sind, abgegeben haben, denn jeder Mensch der mir begegnet ist hat mich angegrinst. Aber ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, hier sind die Photos:

TIROLERkogel
Eine wunderbare Skitour in Annaberg

3 Meter Schnee hat es in letzter Zeit geschneit. Die Katastrophenstimmung ist vorbei und die Lawinengefahr ist wieder gering. Das ist doch die Perfekte Zeit für eine Tour, habe ich mir gedacht.

Der Tirolerkogel ist eine nette Tour in Annaberg. Der größte Teil ist ein Waldweg, bis auf den oberen Teil. Und gerade der macht dann bei der Abfahrt besonders viel Spaß, wie Du Dir im Video nebenan anschauen kannst.
Die Photo`s unterhalb erzählen vom Aufstieg zum Annaberghaus.